Fruehreif, Neugierig Und Verdorben, Teil 1

[ Mg, cons, inc, fath, dau ]

[email protected]

Published: 27-Jan-2012

Word Count:

Author's Profile

show Story Summary
Disclaimer
Die Handlung dieser Geschichte ist erfunden. Soweit rein fiktive Sexszenen mit Minderjährigen beschrieben werden, haben diese nichts mit realen Handlungen zu tun. Sex mit Minderjährigen ist ungesetzlich und strafbar. In dieser Geschichte werden Fantasien beschrieben die - für den der diese Art mag - erregend wirken und den geilen Genuß beim Wichsen steigern sollen.

All events and characters appearing in this work are fictitious. For adults of 18 and over only. My stories may contain fictional sex between adult males, adult females, and underage females, ranging anywhere from 10-14 years old. If this offends you, or if such works are illegal in your location, please stop reading now and delete this file from your computer. I do not encourage such relationships in real life, and these stories are works of fantasy only.

Das Haus in der Vorortsiedlung

Anja wohnt mit ihren Eltern in einer Wohnsiedlung am Rand der Hauptstadt.

Ihre Mutter Sylvia arbeitet sehr viel im Außendienst eines großen Unternehmens und ist deshalb oft unterwegs. Ihr Vater Walter ist arbeitslos und kümmert sich um das kleine Häuschen in dem die Beiden mit ihrer Tochter leben.

Anja ist jetzt 11 Jahre alt und besucht eine Realschule. Sie ist von zierlicher noch nicht sehr entwickelter Statur, 152 cm groß und hat halblange blonde Haare. Ihr Körper verändert sich bereits seit einiger Zeit; aus dem Kind entwickelt sie sich zur jungen Frau. Auch wenn sie bereits ihre Periode hat, ist ihr Körper noch eher kindlich. Oft steht sie nackt vor dem Spiegel, und betrachtet ihren Körper von allen Seiten. Ihre sportlichen Beine, den straffen Bauch, die sich mehr und mehr abzeichnende Taille und den kleinen Po sowie den kleinen schwellenden Busen. Ihr Schamhuegel ist bereits ausgepraegt, ein leichter fast unsichtbarer blonder Flaum beginnt ihn zu bedecken, ihre Schamlippen werden dicker und oeffnen sich leicht. Ihre Brueste bestehen zum größten Teil aus den ausgeprägten, festen spitzen steil nach oben gerichteten Brustwarzen mit großen rosa-bräunlichen Höfen die auf kleinen Huegelchen sitzen. Sie ist stolz auf diese Attribute ihres reifenden Koerpers.

Anja ist ein intelligentes, waches Maedchen mit vielseitigen Interessen. Seit geraumer Zeit gilt ihr Hauptinteresse aber ihrer eigenen Sexualität an die sie immer wieder durch ein Jucken und Kribbeln zwischen ihren Schenkeln erinnert wird und natürlich dem was sich bei Jungen - und vor allem bei erwachsenen Männern - oft in Form verdächtiger Ausbeulungen unter ihrer Hose abzeichnet.

Anja erinnert sich immer wieder wie es vor mehr als einem Jahr begonnen hat.

Anja und ihr Vater waren meist allein zu Hause. Sie bewegten sich meist leicht bekleidet. So blieb es nicht aus dass sich beide immer intensiver beobachteten. Der erwachsene Mann war ohnehin durch die Abwesenheit seiner Frau oft sehr geil und konnte sich nur durch Wichsen befriedigen, das junge Maedchen wurde immer neugieriger.

Eines Abends.....

Anja war unruhig. Sie konnte nicht einschlafen. Sie lief über den Flur und hörte Geräusche aus dem Schlafzimmer des Vaters. Durch den Spalt der nur angelehnten Tür sah sie ihren Vater nackt auf dem Bett liegen. Er blaetterte in einer Pornozeitschrift (die sie heimlich auch schon entdeckt und angesehen hatte) und bewegte seine Hand auf seinen Schwanz auf und ab. Er stöhnte dabei manchmal. Sie erschrak. Sie hatte seinen Schwanz - klein und hängend - im Bad schon öfters gesehen. Aber jetzt sah er beaengstigend groß und dick aus und war steil nach oben gerichtet. Neugierig wie sie war, beobachtete sie ihn eine Zeitlang, dann betrat sie das Zimmer und fragte: Papa tut dir was weh, kann ich dir helfen? Er erschrak zuerst als seine Tochter - nur mit einem kleinen Maedchenschluepfer bekleidet - im Zimmer stand. Es war aber zu spaet seinen geilen Schwanz zu verstecken. Außerdem steigerte der Anblick des nackten Maedchenkoerpers den er schon seit längerem bei jeder Gelegenheit betrachtete, seine Geilheit. Komm her meine Tochter, hab' keine Angst, setz dich auf das Bett, ich werde dir alles erklären, sagte er während seine Hand unter den neugierigen Blicken von Anja den prallen Vaterpruegel leicht weiter massierte.

Er zeigte und erklaerte dem kleinen Mädchen anhand der Pornobilder in seiner Wichsvorlage was Erwachsene miteinander machen konnten. Er nannte ihr all die geilen Ausdrücke für Schwanz, Fotze, ficken und wichsen,...usw. Das Gespräch erregte den geilen Mann und auch seine junge Tochter immer mehr. Anja schielte immer wieder auf den steifen Schwanz ihres Vaters und berührte in manchmal "unabsichtlich". Machst du das alles auch mit Mutti, fragte Anja. Ja, aber sie ist oft nicht da, dann wird mein Schwanz hart und ich muß ihn mit meiner Hand befriedigen. Mit einer Frau ist es viel schöner, antwortete ihr Vater. Du kannst mir helfen wenn du moechtest. Anja spuerte laengst auch ein Jucken zwischen ihren Schenkeln die sie leicht aneinander rieb und die Warzen ihrer noch ganz flachen Brust hatten sich hart zusammengezogen. Du bist ja auch schon fast eine junge Frau, schmeichelte er der darüber stolz erroetenden Anja.

Ich habe aber noch keine Haare an meiner Muschi, wie all die Frauen auf den Bildern; sie ist noch viel zu klein für deinen riesigen Schwanz. Und ich habe auch noch nicht so große dicke Brüste, schaemte sich Anja. Ihr Vater umarmte sie, und streichelte ihre harten spitzen Brustwarzen. Nachdem er langsam ihr Jungmädchen - Höschen ausgezogen hatte, so daß er auch ihre Schenkel, ihre zarten Schamlippen und den Po berühren konnte, sagte er ihr dass ihm das alles viel besser gefiele als die Körper üppiger Frauen. Ganz leicht und gefühlvoll streichelte er die Innenseite der Schenkel. Die Beine Anjas öffneten sich wie von selbst. Es war ein prachtvoller Anblick: der leicht gewölbte Schamhügel ohne störende Haare und die etwas geröteten angeschwollenen geschlossenen Schamlippen. Er legte Anjas kleine Hand auf seinen harten Schaft und führte sie so, dass er gut von seiner Tochter gewichst wurde. Sie lernte schnell. Intuitiv erkannte das frühreife Kind was für den Männerschwanz, den sie das erste Mal in der Hand hielt, gut war. Er lobte sie sehr und bereitete sie darauf vor, dass bald sein Saft aus dem Schwanz spritzen würde. Seine Finger zwirbelten die Brustwarzen des Mädchens und rieben zärtlich entlang der nunmehr heißen und feuchten Schamlippen. Nur seine Fingerkuppen drangen leicht in die kleine Ritze ein.

Mit lautem Stöhnen ergoß sich der Samen des hemmungslosen, geil zitternden Mannes in hohen Bogen über die eifrig wichsende Hand des Mädchens, über ihre Körper und ins Bett.

Mach uns bitte mit deinem Schlüpfer sauber, bat sie der jetzt befriedigte Mann. Anja säuberte alles und trocknete besonders sorgfältig den jetzt weicher werdenden Schwanz. Sie streifte die Vorhaut ganz zurück und wischte den Schwanz hinter der Eichelwulst sorgfältig trocken. Der würzige Duft des Spermas stieg ihr in die Nase.

Deine Mutter darf nichts davon erfahren, mein Engel, sagte der Mann, sie wird sonst eifersüchtig auf dich. Wir wollen doch noch viel mehr miteinander erleben, oder? Ja Papa, du sollst mir alles beibringen antwortete die Tochter.

Sie kuschelten sich aneinander, instinktiv hatte das Mädchen eine Hand auf den schlaffen Schwanz und die Eier ihres Vaters gelegt während er ihren reizvollen kleinen Arsch an sich drückte.

Zusammen schliefen sie im Doppelbett der Eltern ein.

Das war vor circa 12 Monaten. Seither war aus den beiden ein stets geiles Paar geworden. Immer wenn die Mutter nicht im Haus war liefen sie halbnackt herum. Wenn Anja sah dass sich der slip des Vaters etwas ausbeulte bat sie: Vati, bitte, darf ich deinen Schwanz rausnehmen? Nach und nach brachte er seiner jungen frühreifen Tochter alles über geilen hemmungslosen Sex bei: sie lernte einen Männerschwanz bis zum Abspritzen zu lecken und den Samen zu trinken. Sie konnte den Schwanz mit ihren Mädchenhänden, zwischen ihren Füßen und ihren Schenkeln verwöhnen bis sein Sperma aus der Schwanzspitze quoll; sie hatte bald selbst mehrere Orgasmen wenn ihr Vater ihren jungen Körper streichelte oder in der Badewanne zärtlich wusch, sie liebte es beim Fernsehen mit weit gespreizten Beinen im Sessel zu sitzen und sich ausgiebig von Vatis Zunge den Schlitz zwischen den Schamlippen, den rasch wachsenden Kitzler und auch die Ritze zwischen den Pobacken lecken zu lassen. Sie rieb dabei selbst ihre schnell größer werdenden spitzen Brustwarzen mit den großen Höfen die sich bald etwas aus ihrer flachen Brust hervor wölbten.

Nur ficken wollte sie der Mann nicht weil er Angst hatte ihrer kleinen nackten Muschi mit seinem brutalen Prügel weh zu tun. In ihrer Geilheit schrie Anja oft: Fick mich Vati, bitte fick mich!

Nach nur einem Jahr war das nun erst 12 jährige Mädchen zu einer willig geilen zu allem bereiten kleinen Sexgespielen geworden. Immer mehr beobachtete sie auch alle Jungen und Männer in der Schule und auf der Straße. Selbst wenn sie einen betrunkenen Mann auf der Straße pinkeln sah versuchte sie einen Blick zu erhaschen.

Ihre Gedanken bewegten sich immer um das heiße, harte Stück Männerfleisch. Ihre Muschi war ständig feucht und oft kam sie nach Hause und verlangte von ihrem Vater sofort zu einem Orgasmus geleckt und massiert zu werden. Sie hatten auch begonnen dabei einen extra kleinen Vibrator (10 x 2 cm) vorsichtig in ihr schleimiges Loch zu schieben. Wenn ihr Vater dazu gleichzeitig ihren Kitzler leckte explodierte sie regelrecht in einem winselnden Orgasmus.

Eines Tages beobachtete sie daß im Haus gegenüber ein ca. 40 jähriges Paar als neue Mieter einzogen.

Wird fortgesetzt

R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s - R e v i e w s

ppixie

Am Anfang ist sie 11 und erinnert sich, wie alles vor mehr als einem Jahr begann, aber nach diesem einen Jahr ist sie schon 12? - Abgesehen von dieser kleinen Abweichung liest sich alles sehr schoen, und ich bin sehr gespannt darauf, wie die so wunderbar lebensfrohe und aufgeschlossene junge Dame ihren Erfahrungsschatz demnaechst auch mit anderen erweitern wird. Wer wuerde das nicht mit grosser Sympathie und Wohlwollen begleiten?!

hektor

Ein schöner Anfang mit viel Potential.
Bitte schnell fortsetzen, Danke

hairless-lover

Dem kann ich mich nur anschließen ppixie

Mature Tom

Hallo ppixie,
danke dass du meine kleine story so genau gelesen hast; sorry, bin eben kein Profi ... hier kommt auch gleich die Fortsetzung .... und natürlich gewinnt die junge Dame noch an Erfahrung!

The reviewing period for this story has ended.


Online porn video at mobile phone


अमेरिका सिटीchudaicache:inuSyoCkBs4J:awe-kyle.ru/~LS/stories/bumblebea4940.html मुस्लिम से माँ ने चुत फड़वाईबेटी की खूबसूरत सहेली को जम कर चोदाcache:HO2pVYM_RnQJ:awe-kyle.ru/~rache/alt_index.html Mädchen pervers geschichten jung fötzchenerotic fiction stories by dale 10.porn.comasstr guy tells son look how your moms big juicy tits bounce as im fucking her hard  2014-02-251:29  पशुगमन (स्त्री-कुत्ता), videosNepi sex storiesKleine Ärschchen dünne Fötzchen geschichten perversChris Hailey's Sex Storiesबाल घसीटते हुवे ले गया और चोदाasstr.org incest anal birthIch konnte das kleine feuchte fötzchen sehenmb ped suckman dreamed fuck with spirit demon and cumasstr searchMy name is Jimmy and I'm a prepubescent boy and men shove their thick cocks in my hairless bum.cache:b7CuD7PXoboJ:awe-kyle.ru/~Kristen/60/index60.htm cache:0T6FcwfqK38J:http://awe-kyle.ru/~Pookie/stories.html+https://www.asstr.org/~Pookie/stories.htmlचुदाईSynette incest storiesAsstr precocious pubertyasstr nifty young friends babysitasstr.org Black masterchoti behan k chori pakadne k chakkar m chudgaiऔरतों का डौग के साथ चूदाई बिडीयौAuthors/mischa8/webpage.htmlferkelchen lina und muttersau sex story asstrfiction porn stories by dale 10.porn.comasstr jones storiesधीरे-धीरे स्लो मोशन में चुत की चुदाई Enge kleine ärschchen geschichten extrem perversbete kagadhe jaisa lund bhayankar chudaistockings leslita storiesbdi mmi ne chudai krne pr mara or maa ko btayacfnm story growing up  2014-02-222:45  me and my sister carrie on to orgasmplantation rape stories asstrगांड फाड़ डाली सबने मिलकेhttp://members.aol.com/Maria1971/dares.txtAuthors/Heart_of_Darkness/Heart of Darkness (Part1).txtArsch fötzchen jung klein geschichten perversferkelchen lina und muttersau sex story asstrlittlepundaileslita garter beltgiantess literature by american wonton asstr torture attachedtied up belly punchinghttp://awe-kyle.ru/~Frances/FD1%2002%20Pour%20Les%20Femmes.htmlextreme incest sex stories daddybobFotze klein schmal geschichten perversनशे में धुत्त होकर चुद गईcache:8F6wJCYOJPQJ:awe-kyle.ru/~mcstories/GinaAndJeff/index.html Boys after school sex stories Kyle afternoon snack josh terrencecache:xOTXq3ucIfAJ:awe-kyle.ru/~LS/stories/popilot6665.html?s=7 asstr knot shameawe-kyle.ru vergewaltigtLittle sister nasty babysitter cumdump storiesHaarlose muschi schlitz mutterich streichelte die unbehaarte muschie meiner minderjährigen TochterLessons From A Mature Woman by Ulyssa Kincaidon la fait boire saoule elle asstr orggirl watching boy's penis during spankingवैद जी मेरी चूची सहलाने लगेcaught the tammy seriescache:ww7PFlgMt3UJ:awe-kyle.ru/~LS/stories/unknown2891.html ferkelchen lina und muttersau sex story asstrmotherless harder thrust fastferkelchen lina und muttersau sex story asstrferkelchen lina und muttersau sex story asstrsnuff stories nipples bitten offferkelchen lina und muttersau sex story asstrगरम गाँडheadmaster he parted her legscache:c9AR2UHUerYJ:awe-kyle.ru/~sevispac/girlsluts/handbook/index.html Asstr gay fart rapeasstr 06/2017 chienasstr.org homosexualite masculine denudewomanxxxbhabiऔलाद के लिये चुदाईअंडर गारमेंट सेल्समेन से चूदाई कहानियाँशराब के नशे में भाई/ससुर से चुद जाने की कहानीferkelchen lina und muttersau sex story asstrcache:h-dPRpMu8LYJ:awe-kyle.ru/files/Collections/impregnorium/www/stories/archive/storyindexlr.htm हाई सोसाइटी की आंटी की चुदाईerotic fiction stories by dale 10.porn.comhd sex video longestminuteindex nanny2.txtferkelchen lina und muttersau sex story asstrcache:c9AR2UHUerYJ:awe-kyle.ru/~sevispac/girlsluts/handbook/index.html